Fritz Locher

Unsere Familie hatte schon immer Deutsche Schäferhunde. Im Jahre 1973, da war ich 10 Jahre alt, bin ich einige Jahre in die Hundeschule mit unserem DS gegangen.Nach einigen Jahren Pause habe ich im Jahr 1993 wieder einen DS von Gabi bekommen und dann fing meine Karriere im Hundesport erst so richtig an. Bei Peter Stock habe ich über 7 Jahre lang die Ausbildung zum Schutzdiensthelfer erlernt. Anschliessend besuchte ich bei der TKGS die Helferausbildung, welche ich auch erfolgreich bestanden habe.

Nachfolgend die wichtigsten Erfolge:

1999 Lizenz Schutzdiensthelfer als Vereins- und Prüfungshelfer
2000 - 2005 Figurant an Schweizermeisterschaften, WM-Ausscheidungen, CACIT-Turniere
2005 VOSCO - Meister mit Volt vom Hohen First
 
2006 Qualifikation mit Volt vom Hohen First als 1.Ersatz für die WUSV-WM in Dänemark
 
2010 VOSCO-Meister mit Bruce von der Adelegg (dieser verstarb leider unmittelbar danach)
2011 Ausbildung von Feith vom dunklen Zwinger und Abgabe mit Stand IPO 3
2012 Mitglied in der Kommission für das Ausbildung.- und Sporthundewesen vom SC
Leitung Helferwesen SC übernommen

2015

2017

2018

Aufbau und Vorbereitungen  mit Rey vom Gsiberger (im Oktober 2 Jahre, BH1) ins IPO3

IPO 1

IPO 2  +  IPO3

 

Für die Grossansicht auf ein Bild klicken.

Übersicht Ausbildungen :

  • Lizenzierter Prüfungshelfer
  • Lizenzierter Vereinshelfer
  • Instruktor Helferausbildung
  • SKN Instruktor

Kontakt zu Fritz Locher direkt
Telefon: +41 - 78 - 629 40 77

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*