DEFAULT : Resultate von der WUSV
25.10.2016 11:13 (2014 x gelesen)

Mit dem Verlauf der WUSV-Weltmeisterschaft in Meppen ist Gabi Locher mit Ira sehr zufrieden. Das Endresultat mit 85/92/85 brachte die beiden von 140 Teilnehmern auf Platz 49.

Auf die Leistung in der Unterordnung ist Gabi sehr stolz, weil sie nur wenige Punkte verloren hatte. Leider verloren die beiden auf der Fährte einige Punkte mehr, was auf den Ackerboden und der Ungewohnheit zurückzuführen ist. Bei den Ostfriesen ist der Acker so richtig sandig, ganz anders als bei uns.

Beim Schutzdienst war Ira beim Seitentransport plötzlich zwischen den Beinen vom Helfer. Gabi hatte sichtlich ihre Mühe, sie da wieder ordentlich heraus zubekommen. Dies kostete einige Zusatzpunkte….Aber das ganze Stadion hat gelacht, Ira hatte ihre Show abgezogen…


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*